Bestens verbunden

Ob vor Ort oder unterwegs – Sie und Ihre Mitarbeiter müssen gut erreichbar sein. Die HKD hilft Ihnen dabei – mit exklusiven Tarifen, deren Leistungen auf Ihren Bedarf zugeschnitten sind.

KIRCHENFestnetz und Datentransfer

Mit mehreren tausend Anschlüssen ist die HKD einer der größten deutschen Festnetzanbieter im kirchlichen Bereich. Aufbauend auf der Technik der deutschen Telekom haben wir für jeden Bedarf den passenden Tarif entwickelt (wie beispielsweise die Tarifautomatik oder die Weltflat).

  • Umfassende Bestandsprüfung bzw. Ist-Analyse (zu unserem Projektvorgehen)
  • Minimierung Ihres Verwaltungsaufwandes
  • Sicherheit durch Telekom-Technik
  • Stärkung der kirchlich-sozialen Einkaufsgemeinschaft
  • Individuelle Rechnungsstellung

All-IP

In der stationären Telefonie stehen wir vor einem Wandel: die sogenannte All-IP oder auch Voice over IP (VoIP) wird die herkömmlichen Telefonanschlüsse ersetzen. Die Telekommunikation der Zukunft erfolgt nicht mehr über Telefonnetze, sondern über Datenleitungen.

  • Modular erweiterbar und reibungslose Integration neuer Arbeitsplätze
  • Kostenabrechnung anhand tatsächlich genutzter Anwendungen
  • Keine Investition in neue Telefonanlagen
  • Standortunabhängige Rufnummer für den Nutzer (one number)
  • Automatische Software-Aktualisierungen

KIRCHENTelefonanlagen

Zusätzlich zu unseren Festnetz- und Mobilfunktarifen bieten wir Ihnen auch komplette Telefonanlagen – selbstverständlich ausgestattet mit zukunftsfähiger Technik.

  • Kostenlose Angebotsprüfung
  • Komplettpreisgarantie ohne verdeckte Zusatzkosten
  • Serviceverträge mit exklusiven HKD-Zusatzleistungen
  • Kauf oder variable Mietmodelle von 2-10 Jahren
  • Keine Startinvestition, da Installationskosten in der Miete enthalten sind
  • Funktions-Garantie zu den HKD-All-iP-Tarifen
  • Garantierte Anlagenübernahme zum Mietende (wenn gewünscht) oder kostenlose Demontage bei Anlagenrückgabe
  • 24/7 Service-Rufnummer

Mögliche Zusatzleistungen

  • Serviceverträge können auch für bestehende TK-Anlagen abgeschlossen werden
  • Weitere Lösungen wie Patienten-TV, Brandmeldeanlagen, Fahrstuhlsteuerung, Notrufsysteme und Lichtrufanlagen sind möglich

KIRCHENMobilfunk

Mit über 70.000 Mobilfunkkarten telefonieren viele kirchliche und soziale Einrichtungen über unseren Mobilfunkrahmenvertrag und nutzen dabei einen unserer individuellen Tarife (wie beispielsweise die KIRCHENFlat oder den Unterwegs-Tarif).

  • Full-Flat Sprache in Deutschland
  • Full-Flat LTE und Daten
  • Rabatte auf Endgeräte
  • Top-Konditionen für Großkunden
  • Preisgünstige Spezial-Tarife
  • Bei Kombivertrag (Mobilfunk und Festnetz) telefonieren Sie von mobil zur eigenen Festnetznummer kostenfrei
  • Flexibles Baukastensystem mit den Nutzerpaketen der HKD
  • Vorteile auch für Mitarbeiter im Rahmenvertrag HE 135
  • D-Netzqualität

Ausgangssituation

Ein  Kindergartenneubau stand vier Wochen vor der Eröffnung. Der Bürgermeister, die Presse und auch Begleiter des Projektes waren eingeladen. Da die Verlegung einer Telefonleitung zum Gebäude nicht durchgeführt war, stand die Abnahme des Kindergartens und damit die Eröffnungsfeier in Frage.

Lösung

Aufgrund ihrer guten Kontakten zur T-Systems konnte die HKD die Verlegung der Telefonleitung sowie die Aufschaltung eines für den Kindergarten passenden HKD-Festnetztarifes noch in der verbleibenden Zeit umsetzen.

Ergebnis

Die Abnahme und damit die Eröffnung des Kindergartens konnte planmäßig stattfinden.

Schließen auch Sie sich an!

Kirchenshop

 

 

zu weiteren Themenwelten

Referenzen

Marie-Christian-Heime

Evangelische Heimstiftung Pfalz

Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns
*Pflichtfeld